Barmbeker Str. 171 | 22299 Hamburg
040 - 46 28 52
Sichere Bezahlung
Mo-Fr 10-18 Uhr Sa 10-14 Uhr

Infos zur Gorch Fock

Gorch Fock

Die stählerne 3-Mast Bark GORCH FOCK wurde 1958 auf der Werft Blohm & Voss in Hamburg gebaut und dient seitdem der deutschen Bundesmarine als Schulschiff unter Segel. Durch die zahlreichen Reisen auf allen Weltmeeren und Teilnahme an diversen Großsegler-Paraden ist die GORCH FOCK in allen Häfen der Welt bekannt.

Um die Brücken des Nord-Ostseekanals passieren zu können, lassen sich die Bramstengen von Fock- und Großmast fieren (herunterlassen). Die Stammbesatzung zählt ca. 50 Offiziere und 24 Mannschaftsdienstgrade. Dazu kommen ca. 160 Kadetten (Lehrgangsteilnehmer) pro Reise. Der Heimathafen ist Kiel.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.